\"Augenbrauen

Perfekte Augenbrauen schminken

Natürliche Augenbrauen – mit Augenbrauenstift & Augenbrauengel!

Mit markanten Augenbrauen liegen Sie aktuell voll im Trend! Aber nicht jeder ist von Natur aus mit dichten, buschigen Augenbrauen gesegnet. Wer eher zu unregelmäßigen, dünnen Augenbrauen neigt und die Brauenhärchen etwas dunkler färben, ohne gleich auf Färbemittel zurückgreifen zu müssen, und seine Augenbrauen hervorheben möchte, für den sind Augenbrauenstift und Augenbrauengel die richtigen Beauty-Tools, um perfekte Augenbrauen zu schminken!

Augenbrauen richtig schminken!

Um Ihre Augenbrauen natürlich schminken und betonen zu können, sollten Sie zunächst die natürliche Form Ihrer Augenbrauen bestimmen. Dazu benötigen Sie lediglich einen Stift.



Anleitung: Brow Mapping

1. Beginn der Augenbrauen bestimmen

Legen Sie den Stift vertikal entlang des inneren Augenwinkels und der Einkerbung des Nasenflügels an. Die Spitze des Stiftes zeigt Ihnen den Beginn Ihrer Augenbraue.

2. Höchsten Punkt der Augenbrauen bestimmen

Verbinden Sie den äußeren Nasenflügel mit dem äußeren Pupillenrand. Die Spitze des Stiftes zeigt Ihnen den höchsten Punkt Ihrer Augenbraue.​

3. Ende der Augenbrauen bestimmen

Legen Sie den Stift seitlich am Nasenflügel an und verbinden Sie ihn mit dem äußeren Augenwinkel. Die Spitze des Stiftes zeigt Ihnen das Ende Ihrer Augenbraue.


Augenbrauen richtig zupfen & in Form bringen!

Wie Sie buschige WOW-Brows bändigen, in dem Sie die Augenbrauen richtig zupfen und in Form bringen.

Mehr erfahren


Augenbrauen schminken: Welche Augenbrauenfarbe passt zu mir?

Augenbrauen sind zwar vorrangig zum Schutz unserer Augen da, bewirken aber auch viel hinsichtlich unseres Aussehens! Die richtige Farbwahl für Ihre Augenbrauen kann sich positiv auf das gesamte Gesicht auswirken. Wir empfehlen daher, die Augenbrauen nicht gleich zu färben, sondern auf Make-Up-Tools für Augenbrauen, wie Augenbrauenstift oder ein getöntes Augenbrauengel zurückzugreifen. So können Sie immer die passende Farbe wählen, denn oftmals haben wir im Sommer auf ganz natürliche Weise hellere Haare als im Winter. Den Look und die Farbe Ihrer Augenbrauen können Sie so entsprechend darauf abstimmen.

Die richtige Augenbrauenfarbe wirkt natürlich!

Zum Augenbrauenmalen empfiehlt es sich einen Farbton zu verwenden, der zu Ihrem Hautton und Teint passt. Grundsätzlich runden dunkle Augenbrauen Ihren Look perfekt ab! Achten Sie jedoch darauf, dass sie Ihre Augenbrauen nicht zu dunkel schminken, denn das kann schnell unnatürlich und künstlich wirken. Am besten orientieren Sie sich daher an Ihrer Haarfarbe. Meist fahren Sie gut damit, wenn Sie für Ihre Augenbrauenfarbe eine Nuance dunkler wählen. Blonde Augenbrauen schminken Sie also am besten mit einem leichten Braun, währenddessen Sie bei braunen Augenbrauen zu einem dunkleren Braunton greifen können. In jedem Fall sollten Sie Ihre Augenbrauen ausschließlich mit Brauntönen schminken, wenn Ihre Haarfarbe nicht schwarz ist.

Wichtig: Schwarze Farbe passt nur zu schwarzen Haaren. Und eine hellere Augenbrauenfarbe als Ihre Haare würde Ihnen nicht den gewünschten Rahmen und die Kontur liefern, die Sie benötigen, um Ihre Augen perfekt zur Geltung bringen.

Welche Augenbrauenfarbe passt zu gefärbten Haaren?

Wenn Sie Ihre Haare gefärbt haben, um Ihren Look zu verändern, dann sollten Sie auch Ihre Augenbrauen passend dazu schminken. Sie haben beispielsweise Ihre von Natur aus braunen Haaren blond gefärbt. Ihre natürliche Augenbrauenfarbe ist oftmals bereits entsprechend etwas dunkler. Verwenden Sie hier keine zusätzliche Farbe, sondern füllen Sie Ihre Augenbrauen lediglich mit der gleichen Farbnuance auf und bringen Sie sie in Form. Bei außergewöhnlichen Haarfarben wie etwa ein dunkles Rot empfiehlt sich ein natürlicher Braunton, damit ihr Gesicht dezenter wirkt und das Gesamtbild nicht zu extravagant und künstlich erscheint.

\"\"

Augenbraue schminken mit Stift und Augenbrauengel!

Mittlerweile gibt es unzählig viele Augenbrauen Make-Up Produkte. Und das ist auch gut so, denn dünne Augenbrauen, wie wir sie aus den 90ern kennen, sind schon längst nicht mehr angesagt! Allerdings benötigen Sie nur zwei wahre Augenbrauen Essentials, um Ihre Brauen im natürlichen Look hervorzuheben. Wir stellen Sie Ihnen vor!

\"Augenbrauen

Augenbrauenstift

So gelingt die perfekte Augenbrauen Härchenzeichnung!

Ein Augenbrauenstift ist das optimale Tool für präziseste Härchenzeichnung, insbesondere dann, wenn Ihre Augenbrauen von Natur aus sehr dünn, unregelmäßig oder die Brauen sehr hell sind. Ein Augenbrauenstift mit integriertem Augenbrauenbürstchen eignet sich besonders, denn damit können Sie Ihre Augenbrauen färben und gleichzeitig optischen auffüllen. Orientieren Sie sich an Ihrer natürlichen Augenbrauenform, die Sie vorab mithilfe des Brow Mappings bestimmt haben.

Wie Sie einen Augenbrauenstift am besten verwenden?

Kämmen Sie damit zunächst Ihre Augenbrauenhärchen nach unten und füllen Sie dann Ihre Augenbrauen mit feinen Strichen, die den Haaren ähneln, entlang des Brauenansatzes aus. Vermeiden Sie zu lange und zu dicke Striche und somit ein flächiges, unnatürliches Erscheinungsbild der Brauen. Stellen Sie sicher, dass der Augenbrauenstift gut gespitzt ist und beginnen Sie mit dem Zeichnen der Härchen an der Nase und führen Sie die feinen Striche bis zur Schläfe fort. Abschließend bürsten Sie die Augenbrauenhärchen wieder hoch und verblenden die Farbe – für einen natürlichen Look und schöne Augenbrauen.

Augenbrauengel

Augenbrauen stylen und fixieren!

Mithilfe von einem getönten Augenbrauengel können Sie Ihre Augenbrauen färben, in Form bringen und fixieren. Sie können Augenbrauengel entweder als zusätzliches Make-Up Tool zum Augenbrauenstift verwenden, um die Farbe und Form der Brauen zu fixieren oder alternativ zum Augenbrauenstift alleine verwenden. Für alle, die es natürlich mögen, eignet sich die alleinige Verwendung eines Augenbrauengels besonders, da anstelle der Haut die Haare selbst geschminkt und in Form gebracht werden. Das Ergebnis wirkt so sehr natürlich und dezent. Zudem eignet sich Augenbrauengel sowohl für dünne Augenbrauen als auch für volle Brauen – lichte, dünne Augenbrauen werden aufgefüllt, volle Brauen konturiert und fixiert.

Wie sie mit Augenbrauengel natürliche Augenbrauen schminken?

Augenbrauengel funktioniert ähnlich wie ein Mascara, nur für die Augenbrauen. Die Zusammensetzung ist damit anders und auch der Bürstenkopf unterscheidet sich. Das getönte Gel lässt sich mithilfe von einem kleinen Bürstchen präzise auftragen. Verwenden Sie Augenbrauengel vorsichtig und sparsam. Achten Sie beim Auftragen des Gels darauf, nicht zu viel Druck auszuüben, färben Sie nur die Augenbrauenhärchen und nicht die Haut darunter.